Yoga rund um die Schwangerschaft


Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach sind besondere Zeiten, die viele Veränderungen mit sich bringen. Vielleicht erlebst du sogar ein Stück das Gefühl von Kontrollverlust.

Mit Hatha Yoga lernst du eine Methode kennen, die dir gerade in einer Lebensphase voller Wandel zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit verhelfen kann. So kannst du dich gezielt auf das konzentrieren, was in dir passiert.

Die unten genannten Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention als Präventionskurse zertifiziert (Zertifikate) und werden daher bei regelmäßiger Teilnahme (80% Anwesenheit) von den meisten (gesetzlichen) Krankenkassen bis zu 80% bezuschusst (§ 20 Abs. 1 SGB V).

 

 

Hatha Yoga nach der Geburt - Entspannt mit Baby:  zu den Terminen geht es hier.

Hatha Yoga für Schwangere - die Veränderungen gelassener meistern

 

In diesem Hatha Yoga Kurs erwarten dich eigens für Schwangere ausgesuchte und angepasste Körper-Übungen (Asanas),.

Diese sollen dir helfen, die Veränderungen in der Schwangerschaft gelassener zu meistern.

Die Synchronisation der Übungen mit der Atmung hilft dir, den Geist zu fokussieren. Du erlernst einfache Atemübungen, die darauf abzielen, dir Entspannung und erholsamen Schlaf zu ermöglichen, und die dir auch bei der Geburt hilfreich sein können.



Kurs  2020.4.10

montags, 18:15 bis 19:30 Uhr

20.07.2020 bis 07.09.2020

hier klicken

Kurs  2020.4.11

montags, 19:40 bis 20:55 Uhr

20.07.2020 bis 07.09.2020

hier klicken

Kurs  2020.4.12

dienstags, 16:30 bis 17:45 Uhr

21.07.2020 bis 08.09.2020

hier klicken